Bahar Ashouri - Fondatrice
Frühling 2016: 42 Tage lang regnet es, ein Rekord seit 1960. Bahar bringt ihre Tochter Rose jeden Morgen mit dem Fahrrad zur Krippe, egal ob Regen oder Sonnenschein. Unmöglich, einen schönen und praktischen Schutz zu finden. Ausflüge am frühen Morgen enden oft in einer Tragödie.

Bahar war dann 15 Jahre im audiovisuellen Bereich tätig.
Sie hat die Fernsehgeräte begutachtet, ihre Casting-Firma gegründet, die Zeit ist für sie gekommen, ein neues Projekt zu starten, etwas Nützliches, Schönes, Kreatives!

15 Monate,
ein paar schlaflose Nächte
und 25 Prototypen später
Rainette war geboren!

Eine Reihe fröhlicher, intelligenter und zugänglicher Geräte,
Familien auf dem Fahrrad den Alltag zu erleichtern.

Gewinner des Netzwerks Entrepreneur 93

Die Mission von Réseau Entreprendre 93 besteht darin, zum Erfolg von Unternehmensgründern mit hohem Potenzial für die Schaffung von Arbeitsplätzen beizutragen, indem sie sowohl menschlich als auch finanziell unterstützt werden. Wir profitieren von einer privilegierten zweijährigen Unterstützung in Verbindung mit einem Ehrendarlehen sowie von der Vernetzung mit Wirtschaftsführern und Unternehmern in der Region.
So stolz sind wir :)

Drehen Sie sich um und zählen Sie die Objekte um Sie herum, die nicht aus China stammen! Zugegeben, China weiß, wie man produziert. Sie hat die Branche und das Know-how.
Außerdem sollten wir nicht vergessen, dass ein Mann ein Mann ist, die Schaffung von Arbeitsplätzen hier oder anderswo hat den gleichen Wert.
Wir stellen technische Produkte her, Asien ist für uns unverzichtbar.

Also China, ja aber nicht irgendein China, wir haben unsere Lieferanten mit größter Sorgfalt ausgewählt, unsere Fabriken sind BSCI* (Corporate Social Compliance Initiative) zertifiziert.

• Arbeitszeitregelung (maximal 40 Stunden/Woche).
• eine Zunahme der Überstunden.
• ein fairer Lohn.
• bezahlter Jahresurlaub.
• Vereinigungsfreiheit und das Recht auf Kollektivverhandlungen
• Nichtdiskriminierung
• Verbot von Kinderarbeit
• die Umsetzung von Maßnahmen zur Gesundheit und Sicherheit der Mitarbeiter
• verantwortungsbewusstes Abfallmanagement

Von dem Moment an, in dem wir produzieren, verschmutzen wir. Heute können wir jedoch besser produzieren, um die Umwelt weniger zu belasten. Unser Prozess ist nicht optimal, aber er hat den Vorteil, dass er besteht und voranschreitet.

Im Jahr 2022 haben wir Plastik aus unseren Aufkleberverpackungen entfernt, um die Umweltauswirkungen unserer Verpackungen zu begrenzen.

Wir bemühen uns, unsere CO2-Emissionen zu reduzieren, insbesondere durch die Erweiterung unseres Portfolios an in Frankreich hergestellten Produkten: Unsere Abzeichen von der Produktion bis zur Verpackung, einschließlich der Verpackung, sind französisch!
Darüber hinaus haben wir 100 % pflanzliche, kompostierbare, zusatzstofffreie POS (Werbeunterstützung am Point of Sale) und damit besser als recycelbar, biologisch abbaubar entwickelt.

• stark und langlebig
• benötigen zum Betrieb keine Energiequelle
• verursachen keine unnötige Lichtverschmutzung und sind daher für Wildtiere weniger störend als ein ständig eingeschaltetes Licht.
• Sie sind am Ende ihrer Lebensdauer leicht zu zerstören und potenziell recycelbar und wiederverwendbar. 

• Aufkleber
Die für die Aufkleber verwendete Tinte entspricht den Standards der CE-REACH-Verordnung. Unsere Aufkleber werden in Frankreich illustriert, gedruckt und verpackt.

• Reflektoren
Die Fabriken, die unsere Reflektoren herstellen, befinden sich ausschließlich in China, und wir haben bei unserer Auswahl sehr sorgfältig vorgegangen. Wir haben mehrere Produkte getestet, bevor wir unsere auf ihre Qualitäten ausgewählt haben: effizient, langlebig.

• Schnürsenkel
Die Schnürsenkel werden in Polen hergestellt und verpackt, der Stoff und das Reflexband sind beide Oeko-Tex 100 zertifiziert und recycelbar.

• Fahrrad
Das PVC und der Klettverschluss, die für die Herstellung des Fahrrads verwendet werden, stammen aus Spanien, die Herstellung ist vollständig französisch. 

• Regenmantel-Schürze-Ärmel-Regenhose
Alle unsere Textilausrüstungen werden vom selben Hersteller hergestellt, die Fabrik ist BSCI*-zertifiziert und befindet sich in der Nähe von Shanghai. Die Stoffe sind Oeko-Tex 100 zertifiziert und recycelbar.

• Konditionierung 

Mit Ausnahme der Schnürsenkel werden alle unsere Produkte in Frankreich in einer Arbeitshilfeeinrichtung (ESAT), einer Werkstatt für die Integration und Wiedereingliederung von Menschen mit Behinderungen, verpackt.

×